Login

Register

Login

Register

Quappen für Hamburg

Quappen für Hamburg

Am 28.10.2011 wurden die Hamburger Verbandsgewässer sowie die freie Alster durch den Angelsport-Verband Hamburg e.V. mit insgesamt 3270 einsömmrigen Quappen (auch Rutte genannt
lat. Lota lota) mit einer Länge von ca. 10-15 cm besetzt.

Dabei erhielten die Alte Süderelbe, die Dove Elbe und die Gose Elbe zusammen 1120 Tiere und 2150 Tiere fanden in der Außenalster eine neue Heimat.

 

Die Quappe war in der Elbe und ihren Zuflüssen ehemals häufig und durchaus von fischereilicher Bedeutung. Während der Hauptfangzeit im November und Dezember waren in der Strecke bei Geesthacht Nachtfänge von 1000 kg nicht ungewöhnlich. Damals vor 100 Jahren gab es aber auch noch nicht….

weiterlesen als PDFwir-sehen-logo

You must be logged in to post a comment.