Login

Register

Login

Register

Angelverbot Zollenspieker Fähranleger

Angelverbot Zollenspieker Fähranleger

Einmal mehr erhielt der Angelsportverband Hamburg e.V. eine Beschwerde des Fährbetreibers der Zollenspieker Fähre darüber, dass immer wieder im Bereich des Fähranlegers geangelt wird. Nach Auskunft des Fährbetreibers ist ihm im vergangenen Jahr ein Schaden in Höhe von 10.000 Euro durch Angelschnüre entstanden, die sich in den Antrieben der Fähren verfangen haben.

Der Angelsportverband Hamburg weist aus diesem Grund nochmals darauf hin, dass im Bereich des Fähranlegers sowie bis zu 100m stromabwärts ein Angelverbot besteht (siehe Bild zum Vergrößern hier klicken).




 

You must be logged in to post a comment.