Login

Register

Login

Register

Hamburger Meisterschaft im Turnierwurfsport der Binnenfischer 2010

Hamburger Meisterschaft im Turnierwurfsport der Binnenfischer 2010

Am 09.05.2010 fand die alljährliche Hamburger Meisterschaft im Turnierwurfsport der Binnenfischer statt. Auf einer Wiese zwischen dem Olympiastützpunkt und dem Eichbaumsee in Hamburg trafen sich die Jugendlichen um 8 Uhr morgens, um den diesjährigen Hamburger Meister zu ermitteln. Leider war die Teilnehmerzahl nicht wirklich groß, es sind nur 5 Jugendliche zur Veranstaltung erschienen. Beim Zielwurf warfen sie mit einem 18g Wurfgewicht auf eine runde Plane mit xxxx m Durchmesser und in der Mitte davon lag ein Mittelpunkt mit 75cm Durchmesser, der bei einem Treffer Zusatzpunkte brachte. Danach war der Weitwurf an der Reihe, wo sich die Jungs die größte Mühe gaben, alles an Weite aus ihrem Gerät herauszuholen. Der weiteste Wurf betrug xxx m. Am Schluss warteten unsere Jugendlichen nur darauf, dass die Erwachsenen mit ihren Würfen auch durchwaren, um mit der Siegerehrung fortzufahren (es dauerte etwas länger, da die Erwachsenen noch zwei weitere Disziplinen aus dem Bereich der Meeresfischer mitwarfen). Alle warteten gespannt auf die Ehrung des Hamburger Meisters, jedoch fing Martin Balzuweit, der Ausrichter der Veranstaltung, erst einmal mit dem 5. Platz an, der an XXXXX XXXXX ging. Der vierte Platz ging an Marcel Tomczak, Drittplatzierter wurde Kim Festerling. Zum Hamburger Vizemeister schaffte es Julian Borchert und unser neuer Hamburger Meister der Binnenfischer in der Jugend wurde Sebastian Jansen.

Achja, nicht zu vergessen ist, dass die ersten drei Platzierten sich gleichzeitig für die Deutsche Meisterschaft im Turnierwurfsport der Binnenfischer in Kassel qualifizierten.

Alles in allem war die diesjährige Hamburger Meisterschaft trotz der geringen Teilnehmerzahl ein voller Erfolg.

Bericht als PDF-Dokument mit Bildern downloaden

You must be logged in to post a comment.