Login

Register

Login

Register

Ist das Bootsangeln in Hamburg erlaubt?

Ist das Bootsangeln in Hamburg erlaubt?

Generell ja, für Elbe, Bille und Alster braucht man eine Zusatzberechtigung, ebenso für die Gose- und Dove Elbe.

Am Hohendeicher See, darf man ohne Zusatzerlaubnis vom Boot fischen.

An den anderen Verbandsgewässern ist das Angeln vom Boot verboten,

untenstehend haben wir wichtigsten Adressen aufgelistet.

Bootsangelkarte für die Hamburger Gewässer
(Dove Elbe (zwischen Dove-Elbe-/Krapphofschleuse und Tatenberger Schleuse = Landewverbandgewässer), Schleusengraben und neuer Schleusengraben, Serrahn und Schiffwasser)

 

Wirtschaftsförderung für Bauen und Umwelt -Wasserbehörde-
Wentorfer Straße 38 a
21029 Hamburg
Herr Pohl

Tel: 040 / 428 91 43 45
E-Mail: [email protected]

 

Bootsangelkarten für die Elbe und Bille

 

Hamburg Port Authority
Oberhafenamt

Neuer Wandrahm 4
20457 Hamburg
Tel.: 040 / 42847-2575

www.hamburg-port-authority.de

Bootsangelkarte für Alster

Bezirksamt Nord
Lenhartzstraße 28
20249 Hamburg

Tel.: 040 / 42804-2000

You must be logged in to post a comment.