Login

Register

Login

Register

WSAV entsorgt umgefallene Bäume am Kupferteich

WSAV entsorgt umgefallene Bäume am Kupferteich

Mitte Oktober meldeten Vereinsmitglieder des Wandsbeker Sportangler Vereins dem Vorstand, dass am Vereinsgewässer, dem Kupferteich in Farmsen, 2 größere Bäume durch Sturm umgefallen waren.

Der Zugang zum Ufer wurde durch diese Bäume komplett versperrt. Darüber hinaus bestand die Gefahr, dass sich die Baumstämme durch die Strömung lösen und das Auslaufwehr des Kupferteiches verstopfen oder beschädigen könnten.

Da der Wandsbeker Sportangler Verein für Samstag den 03.11.12 seinen letzten von 5 diesjährigen Gewässerdiensten geplant hatte, wurde beschlossen, die Bäume zu entfernen.

Wie bereits bei ähnlichen Aktionen in den letzten Jahren wurde Kontakt mit dem „Bauamt Management des öffentlichen Raumes“ in Wandsbek aufgenommen und die Genehmigung zum Entfernen der Bäume eingeholt.

 

Die Hilfe des Angelvereins wurde gerne angenommen und eine schriftliche Genehmigung erteilt.

Am 03.11.12 wurden bei einem 3-stündigen Einsatz von 6 Vereinskollegen die Baumstämme zersägt und in einem, von der Stadt zur Verfügung gestellten 10 m³ Container, entsorgt. Zusätzlich wurde auch noch ein vor dem Auslauf schwimmender größerer Baumstamm aus dem Wasser geborgen und ebenfalls zersägt.

Weitere Vereinsmitglieder haben zur gleichen Zeit das Ufer des Kupferteiches vom Wohlstandsmüll gereinigt.

Nun haben die Besucher des Kupferteiches wieder freien und sauberen Zugang zum Ufer.

Herbert Bolz, Vorsitzender des Wandsbeker Sportangler Verein von 1961.

Zum Kupferteich:
Der Kupferteich befindet sich am Kupferdamm in Farmsen. Er wird als Regenwasser Rückhaltebecken genutzt und wird von der Berner Au durchströmt. Am Auslauf befindet sich eine Fischtreppe, die das Gewässer im Sinne der WRRL durchgängig macht. Der Wasserstand wird am Auslauf per Computersteuerung geregelt. Der Wandsbeker Sportangler Verein hat seit vielen Jahren die Fischereirechte gepachtet und kümmert sich mit seinen Mitgliedern mehrere Male im Jahr um die Sauberkeit des Sees und seiner Ufer.

Baum1 Bild2-600 Baum2 Bild1-600 Baumsaegen1a-600
     
Baumsaegen2a-600 Container1a-600

Zum Vergrößern auf die Bilder klicken

You must be logged in to post a comment.