Login

Register

Login

Register

Fotowettbewerb Fischerei & Auquakultur

Fotowettbewerb Fischerei & Auquakultur

Liebe Meeres- und Küstenbegeisterte, liebe Hobbyfotografen,

unter dem Motto „Fischerei & Aquakultur“ eröffnet EUCC – Die Küsten Union Deutschland e.V. in enger Kooperation mit dem Deutschen Meeresmuseum und der Landgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern den nächsten Fotowettbewerb. Gehen Sie auf Entdeckungsreise an oder aufs Meer und zeigen Sie uns, wie kreativ Sie am Auslöser Ihrer Kamera sind.

Es gibt viele Möglichkeiten das Motto unseres Fotowettbewerbes „Fischerei & Aquakultur“ mit der Kamera festzuhalten. Vielleicht zieht es Sie in einer der Fischerorte an Nord- oder Ostsee. Oder Sie suchen den Horizont ab, entdecken norddeutsche Fischer auf dem offenen Meer? Sie sichten Angler am Wegesrand oder Sie finden Ihr Motiv bei einer Besichtigungstour in einer Aquakulturanlage, im Hafen, auf dem Fischmarkt – oder gar unter Wasser? Zeigen Sie uns, wie Sie das Wettbewerbsmotto interpretieren und machen Sie bei unserem Fotowettbewerb„Fischerei & Aquakultur“ mit!

 

Die aussagekräftigsten Bilder rund um Muschelfarm, Angelhaken, Hering, Scholle& Co werden im Sommer 2013 mit einer Fotoausstellung im Deutschen Meeresmuseum in Stralsund geehrt!

Außerdem winken tolle Preise:

1. Platz: ein Wochenendtrip für zwei Personen ins Hotel Polar-Stern, Kühlungsborn (Begrüßungscocktail, 2x Ü/F, Candle-Light-Dinner mit einer Flasche Wein)

2. Platz: ein Jahresabonnement der Zeitschrift „mare –Die Zeitschrift der Meere“

3. -5. Platz: Eintrittskarten bzw. Sachpreise des Deutschen Meeresmuseums

Am Wettbewerb Interessierte können ihre Fotos im Internet in unsere Wettbewerbsdatenbank hochladen und mit einer passenden Botschaft versehen. Pro TeilnehmerIn sind drei Beträge erlaubt. Die Wettbewerbsjury bewertet u.a. Qualität und Kreativität der Beiträge. Die Teilnahmebedingungen und Wettbewerbsdatenbank finden Sie unter http://www.eucc-d.de. Einsendeschluss ist der 28. Februar 2013.

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

You must be logged in to post a comment.