Login

Register

Login

Register

UNSER NEWS ARCHIV

You wanna be where you can see our troubles are all the same you wanna be where everybody knows Your name days are all share them with me oh baby are the voyages of the Starship Enterprise

Internationale Aal Konferenz 2013

Am 25. April fand in Hamburg eine Internationale Aal Konferenz statt, auf der auch der Fischereibiologe des Angelsport-Verband Hamburg e. V. Robert Jankowski vertreten war. Robert referierte auf der Konferez über die Bedrohung des Aals und die gewaltigen Anstrengungen der Angelfischerei zu ihrem erhalt.

Das Programm sowie die einzelen Redebeiträge können auf der Web-Seite des “Deutscher Fischerei-Verband e.V. – Union der Berufs- und Sportfischer” eingesehen bzw. heruntergeladen werden.

Aal-Besatz 2013

Nach mehreren Wochen Arbeit, in denen die Hamburger Vereine ihre Gewässer mit insgesamt 800 kg (115.000 Tiere) Jung-Aalen besetzt haben, ist nun auch der Letzte Akt des Aal-Besatzes 2013 über die Bühne gegangen. Am heutigen frühen Nachmittag wurde die Außenalster in Höhe der Krugkoppelbrücke, wie in den vergangen Jahren auch, mit mehr als 7.000 jungen Aalen besetzt.

Jedes der Tierchen, die nun in der Alster ihre Heimat erhalten haben, hatte eine Länge von ca 15 cm und ein Gewicht von 7g.

aalbesatz2013-dr-SeveckeBegleitet wurde die diesjährige Besatz-Aktion vom Präsidenten des Angelsport-Verband Hamburg e. V. (und gleichzeitigem Vizepräsidenten des Bundesverbandes VDSF), sowie vom Leiter den Bizirksamts Eimsbüttel, Herrn Dr. Sevecke, der seine Sichtweise der Aal-Besatznotwendigkeit darlegte.

Ein Video-Report des Besatzes kann auf der Web-Seite von HAMBURG 1 angeschaut werden.

 hh1-video

Für Menschen die sich für den Aal interssieren hält der Angelsport-Verband Hamburg auf seine Internet-Seite unter dem Titel “Backgroundwissen zum Europäischen Aal” eine Broschüre zum kostenlosen Download bereit.