Login

Register

Login

Register

Hohe Belastung macht Anglern das Leben schwer (Glinder Au)

Hohe Belastung macht Anglern das Leben schwer (Glinder Au)

Steinfurths Diek, ein Rückhaltebecken in der Glinder Au, befindet sich in beklagenswertem Zustand. Anglerfreunde, die das Gewässer vom Bezirk Mitte gepachtet haben, schlugen jetzt bei einer Begehung mit Thaddäus Zoltkowski (SPD, Mitglied der Bezirksversammlung Mitte) Alarm. Statt Erholung macht sich Betroffenheit und Verärgerung breit. Thaddäus Zoltkowski (SPD), Chef der Anglerfreunde von 1963, Bernd Mombrei, Jan-Henrik Gronau, Naturschutz- und Umweltbeauftragter des Vereins und eine ganze Gruppe weiterer Anglerfachleute machten sich in der vorigen Woche auf den Weg rund um die Steinfurths Diek. Das Gewässer ist ein aufgestautes Regenrückhaltebecken unterhalb von Mümmelmannsberg und vom Bezirk Mitte an die Angler verpachtet worden – die 70 Vereinsmitglieder zahlen laut Mombrei zusammen 600 Euro Pacht an den Bezirk.

Belastungen Glinder Au