Login

Register

Login

Register

UNSER NEWS ARCHIV

You wanna be where you can see our troubles are all the same you wanna be where everybody knows Your name days are all share them with me oh baby are the voyages of the Starship Enterprise

Angelverbote in der AWZ

Unmittelbar vor der Bundestagswahl hat die Umweltministerin Barbara Hendricks die Verordnung zur Einrichtung von 6 Schutzgebieten in der deutschen Ausschließlichen Wirtschaftszone (AWZ) unterzeichnet und somit in Kraft gesetzt.

Die Angler werden somit von der Ausübung des Angeln in diesen Gebieten ausgeschlossen.

Es wird völlig ignoriert, dass die Angler Umweltschützer und -nutzer sind. Angler stören die Flora und Fauna in diesen Gebieten eindeutig weniger bis gar nicht als z.B. die Seeschifffahrt.

Diese Aktion unmittelbar vor der Bundestagswahl ist nicht nachvollziehbar.

Update: 04.102017

Heute erhielten wir vom DAFV das Schreiben des Ministers Christian Schmidt an die Ministerin Barbara Hendricks. Kommentare sind hierzu sicher nicht weiter nötig, das Schreiben ist deutlich genug.

Brief_Angelverbot_BMUB

Regattaanlage Dove-Elbe

Liebe Angler,

am Wochenende 23./24. September kommt es an der Dove-Elbe im Bereich der Regattaanlage zu erheblichen Beeinträchtigungen. Hier finden die Norddeutschen Meisterschaften im Rudern statt.

Die Sperrungen erfolgen zu folgenden Zeiten:

Samstag 23.09.2017 – 08:30 bis ca. 20:00 Uhr

Sonntag 24.09.2017 – 08:00 bis ca. 18:00 Uhr

Wir bitten um Rücksichtnahme. Bootsangler meiden in dieser Zeit den Bereich vollständig.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Positives Resultat beim Treffen des LSFV Schleswig-Holstein un des ASV Hamburg

Am 08.09.2017 haben der Präsident und der Vize-Präsident eine Einladung des LSFV Schleswig-Holstein genutzt, die Geschäftsstelle in Kiel zu besuchen. Die Präsidenten und Geschäftsführer besprachen die Gemeinsamkeiten zwischen den beiden Verbänden.

Es wurde vereinbart ein Partnerschaftsabkommen zu entwickeln, in dem einerseits der Verkauf der Elbe- und Kanaljahreskarten an die im ASV Hamburg angeschlossenen Mitglieder und andererseits die Jahreskarten der Verbandsgewässer des ASV Hamburg an die im LSFV-SH angeschlossenen Mitglieder geregelt werden. Es werden gleich faire Preise angestrebt.

Über den Wortlaut, Preise und der Ablauf der Ausgabe von Jahreskarten wird kurzfristig beraten und entschieden. Wir sind überzeugt, dass wir mit der angestrebten Vereinbarung allen Anglern, die im ASV Hamburg organisiert sind, Jahreskarten für das Elbe- sowie das Kanalangeln zu günstigen Preisen anbieten können.

Gewässerwarteseminar des ASV Hamburg

Aktualisierung 20.09.2017

Die versprochenen Unterlagen wurden im Download-Bereich online gestellt.

Ausbilder finden die Dateien mit ihren Zugangsdaten unter Ausbilder/Seminare

Gewässerwarte finden die Dateien mit den Zugangsdaten als Registrierter unter ASV Natur und Umwelt

Wer von den Teilnehmern Problem hat wende sich bitte an [email protected] (Referent für Presse und Öffentlichkeit)

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________

 

Am 20.08. und am 02.09.2017 fanden zwei inhaltlich gleiche Seminare statt. Beide Termine waren sehr gut besucht.

 Unser Fischereibiologe Robin Giesler hatte ein inhaltlich äußerst ansprechendes Programm aufgesetzt.

 Folgende Themen wurden behandelt:

 Gesetzeskunde

Gewässerkunde                    (Gewässertypen/Leit-Begleitfischarten der Gewässer/Populationsbiologische Grundlagen/ Abschätzung von Fischerträgen)

Wasseranalytik                     (wichtigste Chemische und Biologische Parameter/Parameterbestimmung in der Praxis/Bewertung der Parameter)

Fangstatistiken                      (Warum sind Fangstatistiken wichtig/Was gehört in die Fangstatistik/

                                               Richtige Auswertung der Fangdaten)

Fischbesatz                            (Besatzformen/Besatz sinnvoll/Besatzplanung/richtige Durchführung/Was ist zu beachten/Alternativen zum Fischbesatz)

 Abgerundet wurden die Themen durch eine Gewässeruntersuchung am Gewässer

Anschließend wurden die ermittelten Werte in der Gruppe analysiert und diskutiert.

 

 Der ASV bedankt sich für die Teilnahme und bei Robin Giesler für die gelungene

Durchführung der beiden Seminare.

Gewässerschutz des ASV Hamburg

Zum besseren Schutz der vom Angelsport-Verband Hamburg e. V. gepachteten Gewässer ist ab sofort eine Gruppe engagierter Angler im Einsatz, um die Pachtgewässer

                                     Stromelbe /  Dove-Elbe /  Gose-Elbe 

                                    Hohendeicher See /  Eichbaumsee

                                    Hummelsee /  Alte Süderelbe

zu kontrollieren.

 Vorrangiges Anliegen ist die Aufklärung der angetroffenen Angler.

 Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die vom Angelsport-Verband Hamburg e. V. eingesetzten Aufseher nicht in Konkurrenz, sondern in Ergänzung zur staatlichen Fischereiaufsicht zu sehen sind.

 Die Aufseher sind gehalten, sich durch Ihren Ausweis auszuweisen. Die Aufseher tragen einheitliche Jacken bzw. Westen mit dem Aufdruck im Rückenbereich (siehe Titelbild zu diesem Beitrag)

Bitte unterstützen Sie die Arbeit unseres Gewässerschutzes.